Die Eintrittskarten sind da

Hallo liebe Freunde und Förderer,

lange genug hat es gedauert, doch jetzt haben wir sie endlich - und so sehen sie aus. Unsere Eintrittskarten sind da, jetzt auch in allen Vorverkaufsstellen. Ja, na gut, fast allen: Bei Exquisit, Choko-lädchen und bei Bäckerei Lehnen in Bracht und Born gibt es seit heute Karten. Bei Bonus bringen wir die Karten morgen vorbei.

Nachdem klar war, das wir für die Karten länger brauchen werden, haben wir eine Reservierungsliste in den VVK-Stellen führen lassen. Heute haben wir dann alle eingetragenen Personen angerufen und über die frohe Kunde ("Ihre Karten sind da") informiert. An dieser Stelle ein Dankeschön für die uns entgegengebrachte Geduld.

Der größte Andrang (Reservierungswünsche und bisher verkaufte Karten) ist wieder mal bei der Premiere. Nach jetzigem Stand könnte es wieder so voll - und faktisch ausverkauft - wie letztes Jahr werden. Also, ran an den Speck, solange es ihn noch gibt. ;-)

Die neuen Eintrittskarten

Die Vorverkaufsstellen

Exquisit Spezialitäten, Klosterstraße 67, Brüggen

Erika‘s Choko-Lädchen, Klosterstraße 78, Brüggen


Bäckerei Lehnen, Born 23, Born


Bauernhof-Laden Bonus, Dilborner Straße 10, Overhetfeld

Bäckerei Lehnen,
Hülst 2, Bracht

Oder per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kartenpreise:

Euro 7,50 im Vorverkauf, Euro 9,00 an der Abendkasse

Kann man diesen Damen trauen! ;-)

Die Damen
Arsen und Spitzenhäubchen

Findet es heraus, am:

Samstag 26. April 2014, 20 Uhr + Sonntag 27. April 2014, 19 Uhr
Pfarrzentrum Brüggen, Klosterstraße 48

Sonntag 18. Mai 2014, 19 Uhr
Bürgersaal Bracht, Marktstraße 7

Samstag 31. Mai 2014, 20 Uhr + Sonntag 01. Juni 2014, 19 Uhr
Pfarrheim Born, Born 51

Pressetext: Heiße Bräute machen Beute

Ohne Geld hat man’s nicht leicht, mit zu viel aber auch nicht. Das erfahren die drei laienhaften Bankräuberinnen Vivi, Hedwig und Lisbeth am eigenen Leibe: Wie macht Frau ihrem nichtsahnenden Mann klar, warum plötzlich drei große Müllsäcke im Flur stehen und auf gar keinen Fall in die Tonne geworfen werden dürfen? Warum die Freundin Hedwig ab sofort Karl-Heinz heißt, der Schneidbrenner plötzlich aus der Werkstatt verschwunden ist und warum man ganz schwarz im Gesicht ist? Zu den hanebüchenen Ausreden, die Bankräuberin Vivienne ihrem langsam misstrauisch werdenden Erwin auftischt, kommen leider noch unerwartete und unerwünschte Besuche: die neugierige Nachbarin, die immer "etwas gesehen haben will", der liebenswürdige Polizeikommissar, der den mit Namensschild beschrifteten Schneidbrenner ohne Verdacht zu schöpfen zurückbringt und ein erpresserischer italienischer Mafioso. Das sind Probleme, vor denen auch gestandene Bankräuber kapitulieren würden.

Die Aufführungen finden wieder in Brüggen, Born und in Bracht statt.

Karten können ab Januar 2015 bei den letztjährigen Vorverkaufsstellen
Exquisit Spezialitäten,
Erika‘s Choko-Lädchen und
Bäckerei Lehnen erworben werden.

Für Frühbucher nehmen wir bereits jetzt Reservierungen per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Aufführungstermine:
Samstag 11 . April 2015, 20 Uhr und Sonntag 12. April 2015, 19 Uhr
Pfarrzentrum Brüggen, Klosterstraße 48

Samstag 25. April 2015, 20 Uhr und Sonntag 26. April 2015, 19 Uhr
Pfarrheim Born, Born 51

Samstag 09. Mai 2015, 20 Uhr
Bürgersaal Bracht, Marktstraße 7

Die Spielschar Brüggen e.V. wurde 1932 von Leonhard Jansen gegründet und führt seitdem unter dem Motto „Bürger spielen für Bürger“ Theaterstücke in Brüggen und Umgebung auf.

Kontaktdaten:
Spielschar Brüggen e.V.
Herrn René Heimes
Nachtigallenweg 2
41379 Brüggen
Telefon: 02163 5724987
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.spielschar-brueggen.de/
www.facebook.com/spielschar
Bitte informieren Sie sich auch an unserem Schaukasten Klosterstraße 5, Brüggen

Die Spielschar

Kennt Ihr den Fehlerteufel?

Den gemeinen, kleinen ? :-)

Der hat sich eingeschlichen.

Der 09. Mai ist natürlich ein Samstag und kein Sonntag.

Sorry ! :-)

Ausverkaufte Premiere

Die Premiere am Samstag, 11. April 2015 ist ausverkauft! :-)

Bis auf ein paar zu erwartende Rückläufer-Karten ist die erste Aufführung für „Heiße Bräute machen Beute“ ausgebucht.

Wer trotzdem gerne die lustige Komödie um drei laienhafte Bankräuberinnen sehen möchte, dem seien unsere andere Aufführungstermine ans Herz gelegt:

Sonntag, 12. April 2015 in Brüggen
Samstag, 25. April 2015 in Born
Sonntag, 26. April 2015 in Born
Samstag, 09. Mai 2015 in Bracht

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.