1939 Die Räuber

Von Friedrich Schiller.
 
alter Mann August Winkels
Sohn Karl Clemens Bollmann
Sohn Franz Leonhard Jansen
Amalie Hanni Belz
Spiegelberg Peter Hinzen
Schweizer Hans Coenen
Grimm Karl Lamertz
Razmann Julius Coenen
Schufterle Paul Veckes
Roller Peter Klingen
Kosinsky Joh. Erkens
Schwarz Gottfr. Winkels
Hermann Arnold Jakobs
Daniel Jakob Cremers
Pastor Moser Matth. Cremers
Pater Albert Jansen
und noch etliche Nebenpersonen als weitere Räuber
 
Spielleiter Leonhard Jansen
 
Die Aufführungen fanden im März 1939 im Saal der Gaststätte "Hotel zur Post"  statt.
 
Durch die bisher gezeigten Leistungen wurde es der Spielschar erlaubt, "Die Räuber" aufzuführen.
Es war eine besondere Ehre, da sonst nur Berufsbühnen Klassiker aufführen durften.