1978 Der Trauschein

Komödie von Ephraim Kishon.
 
Daniel Brozowsky, Klempnermeister Josef Terkatz
Ella, seine Frau Wilma Pollmanns
Vicky, beider Tochter Gaby Schmacks ( 2x ) / Birgit Riedel ( 1x )
Robert Knoll, Vickys Verlobter Erich Kitz
Bunky, Kibbuzmitglied Manfred Riedel
Rose Hooper, Nachbarin Beatrix Jansen
 
Spielleiter Ernst Kerren
Bühne Alfred Uschmann
Souffleur Herbert Resing
 
Die Aufführungen fanden am Sa., den 04.11., Sa., den 11.11. und So., den 12.11.1978 in Brüggen im Pfarrzentrum statt.
 
Aus der Zeitung
Prächtiges Laienschauspiel … Die Brüggener wissen, was sie an ihrer Spielschar haben. Mit Gästen füllten sie dreimal den Saal des Pfarrzentrums …
 
Aus der Zeitung
… Eine ausgezeichnete Leistung bot die Spielschar Brügen … Alles in allem verfügt die Spielschar ein Ensemble von Laienspielern, das man getrost als eines der besten im Umkreis beueichnen kann. …
 
Aus den Grenzland-Nachrichten vom 17.11.1978
Drei Aufführungen brachten viel Applaus … Selbstverstädnlich gab es starken Applaus, der sicherlich auch den Bühnenbauern galt, …
 
Der Trauschein