1992 Die Physiker

Von Friedrich Dürrenmatt.
 
Fräulein Doktor Mathilde von Zahnd, Irrenärztin Edith Hintzen
Marta Boll, Oberschwester Renate Schopiak
Monika Stettler, Krankenschwester Claudine Bartl
Uwe Sievers, Oberpfleger Dieter Höfer
McArthur, Pfleger Holger Wilms
Murillo, Pfleger Marcel Bertges
Herbert Georg Beutler genannt Newton, Patient Eckhard Wege
Ernst Heinrich Ernesti genannt Einstein, Patient Ernst Kerren
Johann Wilhelm Möbius, Patient Rudi Gossmann
Missionar Oskar Rose Renate Gossmann
Adolfine-Frederike, ihr Kind Astrid Müller
Wilfrid-Kasper, ihr Kind Dennis Uschmann
Jörg-Lukas, ihr Kind Alexander Wege
Ricarda Voss, Kriminalkommissarin Irene Hormes
Blocher, ihre Assistentin Wilma Pollmanns
Erzähler Willi Michels
 
Spielleitung Peter Rumpel
Bühne Alfred Uschmann
 
Es fand eine Aufführung am Sa., den 28.03. in Bracht im Bürgersaal, zwei Aufführungen am Fr., den 03.04. und Sa., den 04.04. in Brüggen im Pfarrheim und eine Aufführung am Sa., den 12.09.1992 in Waldniel in der Aula des St. Wolfhelm Gymnasiums statt.
 
Aus der Zeitung
"Spannung bis zum Schluß"
 
Die Physiker